Maulkorb

Maulkorb
m <-(e)s,..körbe> намордник

j-m éínen Máúlkorb ánlegen — разг затыкать рот кому-л


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Maulkorb" в других словарях:

  • Maulkorb — Maulkorb, 1) so v.w. Beißkorb; 2) (Maulriemen), ein von Seeger erfundenes Zäumungsmittel zur besseren Erhaltung u. Verwendung der Pferde. Die Kappe lehnt sich an das Nasenbein an, ist oval u. 2 Zoll breit; die halb so breiten Theile des M s sind… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Maulkorb — Sm std. (16. Jh.)Hybridbildung Futtersack für Pferde , dann Beißkorb für bissige Tiere , dann übertragen.    Ebenso nndl. muilkorf, nschw. munkorg, nnorw. munnkurv. ✎ Röhrich 2 (1992), 1012. deutsch s. Maul, s. Korb …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Maulkorb — Der Begriff Maulkorb bezeichnet: den in der Hundehaltung gebrauchten Beißkorb, siehe Maulkorb (Hundehaltung) im übertragenen Sinn ein Redeverbot eine Komödie von Heinrich Spoerl, siehe Der Maulkorb die Verfilmung dieser Komödie durch Erich Engel …   Deutsch Wikipedia

  • Maulkorb — Jemandem einen Maulkorb anlegen: jemandem durch Verbot die freie Meinungsäußerung unmöglich machen. Der Maulkorb ist eigentlich eine Schutzvorrichtung, die das Beißen von Tieren verhindern soll. Sie besteht aus einem Draht oder Lederkorb, welchen …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Maulkorb — Beißkorb; Redeverbot * * * Maul|korb [ mau̮lkɔrp], der; [e]s, Maulkörbe [ mau̮lkœrbə]: aus schmalen Riemen netzartig geflochtener Korb, der Tieren (besonders Hunden) vors Maul gebunden wird, damit sie nicht beißen können: alle Kampfhunde müssen… …   Universal-Lexikon

  • Maulkorb — 1. Einen Maulkorb, denn er beisst die Gouvernante immer in die Backe, sagte Karl, als der Vater fragte, was man dem Hauslehrer zum Geburtstag schenken solle. *2. Einen Maulkorb tragen (müssen). – Neue Freie Presse, 5105. Schweigen oder schweigen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Maulkorb — der Maulkorb, ö e (Aufbaustufe) einem Korb ähnlicher Gegenstand aus geflochtenen Riemen, der bei Hunden das Beißen verhindert Beispiel: Sie hat ihrem Hund einen Maulkorb angelegt …   Extremes Deutsch

  • Maulkorb — Maul·korb der; 1 eine Art kleiner Korb (aus Riemen), den man Hunden vor das Maul bindet, damit sie nicht beißen können 2 meist in jemandem einen Maulkorb anlegen, verpassen jemandem verbieten, bestimmte Dinge zu sagen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Maulkorb (Hundehaltung) — Pitbull mit Maulkorb Ein Maulkorb (auch Beißkorb) ist ein Gegenstand, der bei Hunden den Einsatz des Mauls einschränkt, also insbesondere das Beißen verhindert. Es gibt Riemen oder Schlaufenmaulkörbe, Drahtgitterkonstruktionen und Ledermaulkörbe …   Deutsch Wikipedia

  • Maulkorb, der — Der Maulkorb, des es, plur. die körbe, ein geflochtener Korb, welchen man beißigen Thieren größerer Art, z.B. den Pferden, Mauleseln, Eseln u.s.f. um das Maul zu legen pfleget, damit sie nicht beißen können; der Beißkorb …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Maulkorb — Maulkorbm 1.UnterbindungderfreienMeinungsäußerung;BeschränkungderRedefreiheit;Redeverbot.BissigenTierenlegtmaneinenMaulkorban.Seitdemspäten18.Jh. 2.Kopfverband,dessenBindenumdasKinngelegtwerden,sodaßderBetreffendedenMundnichtöffnenkann.1870ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»